Wir trauern um unser Mitglied und Beirat Prof. Dr. Klaus Landfried

Prof. Dr. Klaus Landfried - in memoriam

Soeben erreicht uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied Prof. Dr. Klaus Landfried, im Alter von 73 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit am 11. Oktober verstorben ist.
Wir verlieren mit Klaus Landfried einen herausragenden Wissenschaftler, guten Freund und herzensguten Mitmenschen von umfassender Bildung und Klugheit. Seinen Angehörigen sprechen wir unsere tief empfundene Anteilnahme aus und werden sein Andenken bewahren. Unvergessen ist sein Impulsvortrag an der Universität Leipzig den man hier nachhören kann.
Der Vorstand


Video vom 10.10.2010 im Hörsaal des Instituts Geographie in Leizig zum Thema "wo bleibt der Klimawandel?"

image_pdfimage_print

Wir freuen uns über Ihren Kommentar, bitten aber folgende Regeln zu beachten:

  1. Bitte geben Sie Ihren Namen an (Benutzerprofil) - Kommentare "von anonym" werden gelöscht.
  2. Vermeiden Sie Allgemeinplätze, Beleidigungen oder Fäkal- Sprache, es sei denn, dass sie in einem notwendigen Zitat enthalten oder für die Anmerkung wichtig sind. Vermeiden Sie Schmähreden, andauernde Wiederholungen und jede Form von Mißachtung von Gegnern. Auch lange Präsentationen von Amateur-Theorien bitten wir zu vermeiden.
  3. Bleiben Sie beim Thema des zu kommentierenden Beitrags. Gehen Sie in Diskussionen mit Bloggern anderer Meinung auf deren Argumente ein und weichen Sie nicht durch Eröffnen laufend neuer Themen aus. Beschränken Sie sich auf eine zumutbare Anzahl von Kommentaren pro Zeit. Versuchte Majorisierung unseres Kommentarblogs, wie z.B. durch extrem häufiges Posten, permanente Wiederholungen etc. (Forentrolle) wird von uns mit Sperren beantwortet.
  4. Sie können anderer Meinung sein, aber vermeiden Sie persönliche Angriffe.
  5. Drohungen werden ernst genommen und ggf. an die Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.
  6. Spam und Werbung sind im Kommentarbereich nicht erlaubt.

Diese Richtlinien sind sehr allgemein und können nicht jede mögliche Situation abdecken. Nehmen Sie deshalb bitte nicht an, dass das EIKE Management mit Ihnen übereinstimmt oder sonst Ihre Anmerkungen gutheißt. Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, Anmerkungen zu filtern oder zu löschen oder zu bestreiten und dies ganz allein nach unserem Gutdünken. Wenn Sie finden, dass Ihre Anmerkung unpassend gefiltert wurde, schicken Sie uns bitte eine Mail über "Kontakt"

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Erst Registrieren dann Kommentieren

Zum Kommentieren müssen Sie eingeloggt sein. Bitte hier auf Registrieren klicken, um ein Login zu erhalten.

Kommentar hinzufügen

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

3 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1
Dr. Gerhard Stehlik

Schön wäre es EIKE, würde die kritischen Bemerkungen von Klaus Landfried in Leipzig bei Kirstein auch für EIKE annehmen und nicht nur in Projektion auf andere.
Wem gewährt EIKE Meinungsfreiheit und wem nicht?
Fallen die Messergebnisse eines IR Fernthermometers nicht unter die Meinungsfreiheit von EIKE, weil sie zeigen, wie CO2 kühlt?
Betreibt damit nicht auch EIKE „Peer Review“ als Zitierkartell?
Meine Antwort: Zwar nicht vollständig, aber doch mehr als angemessen wäre!
Diese Fragen in memoriam eines unersetzlichen hervorragenden Menschen und leidenschaftlichen Kämpfers für die geistige Freiheit!

2

Dem Kommentar von herrn Schlohr schließe ich mich ausdrücklich an.
mfG

3

R.I.P. - leider ein Guter weniger.