Wir sind das einzige deutsche Klima- und Energie Institut das vollständig privat finanziert wird. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende. Danke!

...oder kaufen Sie über diesen Button bei Amazon ein:

(Unterstützt uns durch Provision)

www.know-the-number.com

Our Climate is Changing!
Please download Flash Player.
Daily Sun: 28 Nov 14
Sunspots AR2217, AR2219 and AR2222 pose a threat for M-class solar flares. Credit: SDO/HMI
http://www.spaceweather.com
Letzte Kommentare:
Hofmann,M, 28.11.14, 14:57:
Gratulation! Die EE-CO2 Klimaschwindel Decke bri...
P. Dietze, 28.11.14, 14:44:
@#12 Dr. Stehlik: "Der Verzögerung stimme ich se...
T.Heinzow, 28.11.14, 14:23:
@ #7 S. Hader "PV-Module, deren Preise sich in...
Hans Meier, 28.11.14, 14:03:
Die Kompetenz der Ministerin zeigt sich auch in di...
T.Heinzow, 28.11.14, 13:40:
@ #7 Hader muß natürlich wieder mal ein paar Nul...
Kurt Boem, 28.11.14, 13:36:
selbstverständlich gibt es IR Strahlungsflüsse i...
Ernst Kaiser, 28.11.14, 13:32:
Ein Anfang, immerhin.
Rainer Jacob, 28.11.14, 13:32:
#142 Ferdinand Peters Danke für ihre Betrachtu...
Gerald Pesch, 28.11.14, 13:23:
Und die Gasseen auf Titan? Wo liegt deren Ursprung...
Dr. Gerhard Stehlik, 28.11.14, 13:09:
Dipl.-Phys. Ulrich Wolff sagt: „Ohne die Absor...
Dr.Paul, 28.11.14, 12:29:
#44:Sehr geehrter Herr Dr. Gerhard Stehlik,was ist...
Rainer Jacob, 28.11.14, 12:27:
#141 Hans Diehl Aus ihren Ausführungen entnehm...
Martin Landvoigt, 28.11.14, 11:37:
Zum Kommentar zu: #2: Martin Landvoigt Warum...
Martin Landvoigt, 28.11.14, 11:16:
#7: S.Hader sagt: ... aber wissen das auch die ...
Martin Landvoigt, 28.11.14, 11:03:
#9: Dr. Kuhnle sagt: Leider ist die sprachliche...
Werbung:

Horst-Joachim Lüdecke: Energie und Klima - Chancen, Risiken, Mythen
Weitere Veröffentlichnunen von Horst Joachim Lüdecke hier
EIKE

EIKE (Europäisches Institut für Klima und Energie e.V.) ist ein Zusammenschluss einer wachsenden Zahl von Natur-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaftlern, Ingenieuren, Publizisten und Politikern, die die Behauptung eines „menschengemachten Klimawandels“ als naturwissenschaftlich nicht begründbar und daher als Schwindel gegenüber  der Bevölkerung ansehen. EIKE lehnt folglich jegliche „Klimapolitik“ als einen Vorwand ab, Wirtschaft und Bevölkerung zu bevormunden und das Volk durch Abgaben zu belasten.

Im Rahmen seiner Aufgaben bietet EIKE Mitgliedern und Partnern eine Plattform für die Diskussion und Publikation wissenschaftlicher Erkenntnisse. EIKE erstellt Gutachten im eigenen und fremden Auftrag, organisiert Symposien und Kongresse. Darüber hinaus wirkt EIKE an der Bildung und Aufklärung der Bevölkerung mit und unterstützt die Gründung politischer Initiativen durch die Bereitstellung wissenschaftlicher Expertise. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme.

EIKE wurde im Februar 2007 gegründet und finanziert sich aus freiwilligen Beiträgen seiner Mitglieder sowie Spenden. Die Eintragung als Verein ist beim Amtsgericht Jena erfolgt.

Einige Mitglieder von EIKE sind bei CDU, SPD oder FDP aktiv. In diesem Fall verpflichten sie sich zu überparteilicher Zusammenarbeit.

Präsident des Instituts ist der Verleger Dr. Holger Thuss aus Jena.