Rücktritt von Scott Pruitt, dem bisherigen Leiter der Umweltbehörde EPA

10. Juli 2018 Andreas Demmig 3

Chris White, Ergänzungen durch Andreas Demmig
Präsident Donald Trump nahm am Donnerstag, den 05.07.2018 das Rücktrittsschreiben von Scott Pruitt, dem bisherigen Leiter der Umweltschutzbehörde EPA, entgegen. In dem bereits länger als 18 Monate dauerndem Kampf der etablierten Linken und Demokratischen Partei gegen den gewählten Präsidenten, gelang es offenbar, einen der wesentlichen Akteure gegen die Hinterlassenschaften der Obama Ära – zum Aufgeben zu bewegen.

mehr

Gegner von Trump attackieren nun die Leute um Trump herum

7. April 2018 Andreas Demmig 2

MICHAEL BASTASCH
Der Politikkrimi in USA geht weiter. Offenbar konzentrieren sich die Gegner von Trump sich nun auf die Personen um ihn herum, da man Trump wohl nicht packen kann. Was als Skandal um erste-Klasse Flugreisen begann, hat sich in den Medien nun zu einer Untersuchung der persönlichen Lebensumstände von Scott Pruitt in seiner Zeit in Washington DC ausgeweitet. Kritiker von Pruitt meinten, dass es für den Leiter der Umweltbehörde EPA schlecht ausgehen könnte. [Einleitung durch den Übersetzer]

mehr

Trumps erste Executive-Aktionen versetzen die Umweltbehörde, das Gesundheitsministerium und die Pipeline-Gegner in einen Abwärtsstrudel

2. Februar 2017 Andreas Demmig 0

Newsbytes, über Klima-Nexus:
Die US Umweltbehörde EPA sieht sich dem Einfrieren ihrer Aktivitäten und dem Beschuss durch die eigene Administration ausgesetzt: Der EPA wurde befohlen, alle ihre Zuschüsse und Verträge, einschließlich Programme für die Klimaforschung, Umweltgerechtigkeit und Verschmutzungsprävention einzufrieren, nach durchgesickerten internen Informationen an verschiedenen Stellen am Montagabend [den 23.01.2017].

mehr
image_pdfimage_print