Klima-Industrie: Erklär-Bären nehmen zu

9. April 2019 Axel Robert Göhring 23

Es gibt einen neuen Fernseh-Onkel, der uns die Welt erklärt!
Eckart von Hirschhausen, einer der 23.000 Wissenschaftler, die die Schüler… na sie wissen schon. Jetzt war er bei Frau Illner und hat sich aus dem Inneren des Menschen hinaus begeben und möchte sein „Nicht“-Wissen mit uns teilen. Er hatte sein „Coming Out“. Er warnte eindrücklich vor den Kipp-Punkten in der zukünftigen Klimaentwicklung. Von da an wird es, man ahnt es schon, ganz schlimm.

mehr

Plasbergs Laienschar diskutiert die „Klimakatastrophe“ und was ein jeglicher dagegen tun muss!

26. März 2019 Admin 92

Am gestrigen Abend unterhielt Frank Plasberg die Gebührenzahler, die ihn einschalteten, mit rührseligen Geschichten über verhungernde Eisbären, Kaiserpinguine, die nicht wissen, ob ihre Jungen mal groß werden, und weinende Eskimos die nicht mehr mit ihren Schlitten übers Eis zur Jagd auf hungrige Eisbären fahren können (alles Originalberichte aus der Sendung). Nach dieser Einstimmung wurden Schuldige gesucht und gefunden, und Sühne angemahnt. Alles ohne jegliche Ahnung, aber fest in der Haltung. Hart aber leer!
Unser Leser Norbert Treinies versucht in einem Zuschauerbrief an Herrn Plasberg, etwas Aufklärung. Ob’s hilft?

mehr
image_pdfimage_print