„Klima-Status-Bericht-2018/19“ : Klima-Alarmisten in Nöten !

9. April 2019 Klaus-eckart Puls 27

von Klaus-Eckart Puls
Im März 2019 ist ein Klima-Status-Bericht publiziert worden [1] – aktuell und brisant zugleich. Auf 40 Seiten mit 42 Abbildungen wird kompakt und übersichtlich das ganze Spektrum der Klimadebatte behandelt: Temperatur-Trends in Atmosphäre und Meeren, Oszillationen der atmosphärischen und maritimen Zirkulation, Meeres-Anstieg, Eisverhältnisse in Arktis und Antarktis, Schnee-Bedeckung, Trends bei Hurrikanen, Stürmen und Windstatistiken. Das Ergebnis ist gleichermaßen beruhigend für die Menschheit wie ernüchternd für die Klima-Alarmisten.

mehr

Klimahysteriker gegen Biologie-Professor

4. April 2019 Axel Robert Göhring 24

Der renommierte Evolutionsbiologe und Physiologe Ulrich Kutschera ist als streitbarer Geist bekannt, der sich schon lange Zeit mit fundamentalistischen Gegnern der Evolutionslehre anlegt; und seit einigen Jahren auch mit Vertretern der Gender-Ideologie. Das trug ihm in den Medien und an der Universität Kassel, wo er lehrt, einige Aufmerksamkeit und einigen Widerspruch ein.

mehr

Debatte : Fakten zum Klimawandel

29. März 2019 Klaus-eckart Puls 10

von Roger Köppel und Ulli Kulke (Red.WELTWOCHE Zürich)*
Bevor Sie wegen der Klimapanik aus dem Fenster springen, sollten Sie diesen Artikel lesen. Wir präsentieren die wichtigsten unbestrittenen Fakten gegen die aktuelle kollektive Untergangsbegeisterung.

mehr

Klima : Reich des Bösen

20. März 2019 Klaus-eckart Puls 8

von Alex Baur (Red. WELTWOCHE Zürich)*
Wissenschaft ist dialektisch. Es gibt keine Wahrheit, nur Thesen. Ausser beim Klima. Und bei der NZZ.
=========================================================================

mehr

Die Kampagne der Bewerberinnen in der demokratischen Partei auf das Amt des US-Präsidenten hat begonnen: Klimawandel ist die größte Bedrohung des Planeten

8. Februar 2019 Andreas Demmig 4

Michael Bastasch
Die demokratische kalifornische Senatorin Kamala Harris, die sich im Jahr 2020 um das Amt des Präsidenten bewerben will, behauptet, dass die globale Erwärmung hinter den verheerenden Naturkatastrophen stünde, die Amerikaner jedes Jahr erleben, einschließlich von Waldbränden und Wirbelstürmen.

mehr
image_pdfimage_print
1 2 3 20