Kattowitz: Das Erdsystem steuern? Welche Hybris!

5. Dezember 2018 Admin 6

von Heinz Horeis
Als der Mensch auf die Erde kam, hatte ihm niemand ein Recht auf einen konstanten Meeresspiegel zugesichert. Oder auf eine stets angenehme Temperatur. Stattdessen erhielt er ein Klima, das sich ständig wandelt, das mal wärmer ist, mal kälter. Und er lebte damit, besser in der Wärme, schlechter in der Kälte. So einfach war das. Und heute? Da verpflichtet eine bürokratische Elite den Menschen auf das absurde Vorhaben, den Klimawandel in Ketten zu legen.

mehr

UN-Klimakonferenz in Katowice 2018 wird von Kohlelobby bezahlt, China will Kernkraft ausbauen

5. Dezember 2018 Admin 6

Wer zahlt schafft an, heißt ein altes Sprichwort, oder auch Pekunia non olet – Geld stinkt nicht, wussten schon die ewig klammen römischen Kaiser. Wurden bisher nur „Klimaleugner“, wie EIKE als Söldlinge der „Kohlelobby“ bezeichnet, trifft es nun die reinsten der Reine. Die Klimakatastrophenlobby die sich derzeit in Kattowitz trifft um Party zu machen.
Von Michael Krueger

mehr
image_pdfimage_print