Grüne Fachkompetenz – nicht viel ausgeprägter als bei den Figuren hier? Bild: Ralf Seybold  / pixelio.de

Drei Tage Zeit und kein investi­gativer Gedanke

1. Februar 2018 Chris Frey 7

Helmut Kuntz
der sich in der Rede der GRÜNEN Bundestagsabgeordneten Lisa Badum zu den Anträgen der GRÜNEN über die Klimaschutzziele im Bundestag finden lässt (Anmerkung: Rein persönliche Ansicht des Autors, die niemand teilen muss).
Dabei sprach sie zum gleichen Antrag, worüber kürzlich eine ebenfalls dazu vorgetragene Rede aus anderen Gründen bereits rezensiert wurde.

mehr
Bild vom Parteitag der GRÜNEN. Quelle: Screenshot aus dem ZDF Video [1]

Parteitags­beschluss der GRÜNEN: Die gleich­geschlecht­liche Ehe ist Bedingung für den Kohle­ausstieg

19. Juni 2017 Chris Frey 8

Helmut Kuntz
ZUKUNFT WIRD AUS MUT GEMACHT:
Die Grünen fragen sich (vielleicht), warum ihre Popularität so radikal sinkt. Und sind dabei wohl zu dem Schluss gekommen: Es muss daran liegen, dass man in Deutschland noch nicht überall bemerkt, was wir schon kaputt gemacht haben, immer noch nicht genügend Verbote umgesetzt werden konnten und zudem vieles noch billig gekauft werden kann.
Gleichzeitig sind sie überzeugt, dass der Genderismus mit eines der dringendsten Probleme – noch wichtiger als die Klimarettung selbst – ist und machen eine mögliche Koalition im Bund davon abhängig, ohne die ihre Beschlüsse zum EEG und Klima ja nicht durchsetzbar wären.

mehr
image_pdfimage_print