Neu, next, grün und CO2-frei: Die EU nach von der Leyens Plan

19. September 2020 Admin 12

von Holger Douglas
Europa solle CO2-frei und damit der »erste klimaneutrale Kontinent« werden, verkündet Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Dafür müsse der Ausstoß an CO2 um beispiellose 55 Prozent reduziert werden. Ökonomische Risiken und Nebenwirkungen interessieren wenig.

mehr

Der grüne Missgriff der EU

21. Dezember 2019 Chris Frey 12

David Wojick
Falls man beim Skat ein Blatt hat, in welchem eine Karte fehlt, ist das ein Missgriff [misdeal], und der Kartengeber muss noch einmal mischen und austeilen. Der so genannte Green Deal* (GD) der EU ist genau das – ein Missgriff, weil eine Karte fehlt.

mehr
No Picture

Auf Wiedersehen Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit

19. Dezember 2019 Andreas Demmig 14

Prinz Michael von Liechtenstein
Mit der Erklärung des Klimanotstands öffnete das Europäische Parlament die Tür zu übermäßigen Maßnahmen, die letztendlich die individuellen Freiheiten verletzen und die Demokratie in der Europäischen Union untergraben können. Die Klimadebatte ist zu einem politischen Mittel zur Umsetzung einer populistischen Agenda geworden.

mehr

V.d. Leyens „Green New Deal“ – die andere Seite der Medaille

16. Dezember 2019 H.j. Lüdecke 20

Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke
Nach Greta- und Extinction-Rebellion-Unfug, dem Scheitern der Klimakonferenz in Madrid, sowie der Ankündigung eines „Green New Deals“ seitens der neuen EU-Präsidentin v.d. Leyen ist wohl nur noch Humor und stille Besinnlichkeit angesagt. Schließlich steht Weihnachten vor der Tür. Zwei Video-Fundstücke könnten beim Besinnlichen helfen.

mehr

Asoziale Klimapolitik dank EU: Öffentlicher Nahverkehr soll teurer werden

21. April 2019 Axel Robert Göhring 6

von AR Göhring

Vor kurzem berichteten wir von den Folgen der asozialen Klimapolitik, die zu Lasten der Geringverdiener geht, die die hohen Strompreise häufig nicht mehr zahlen können.
Umwelt- oder „Klimaschutz“-Politik ist Elitenpolitik und bedeutet Umverteilung von unten nach oben. Der Deutsche Städtetag hat wegen einer neuen EU-Verordnung vor steigenden Preisen im öffentlichen Nahverkehr gewarnt.

mehr

Nord Stream oder LNG?

28. März 2019 Admin 56

von Dr. Klaus Humpich
In den letzten Monaten wurde plötzlich die Erweiterung der Nord Stream Pipeline durch die Ostsee wieder neu diskutiert. Meist sehr oberflächlich auf dem Niveau Trump gegen Putin. Ist die Sache wirklich so einfach oder geht es um grundlegende Zusammenhänge?

mehr

GWPF findet grundle­genden Fehler in Energie-Studie der EU

17. März 2019 Chris Frey 2

Presseerklärung, Global Warming Policy Forum
Autoren eines Reports der EU-Kommission bestätigen den Fehler.

In seinem Artikel von vor ein paar Tagen wies Dr. John Constable, im GWPF zuständig für Energie, darauf hin, dass die jüngste Studie der EU-Kommission über die Auswirkungen von Klima- und anderen Maßnahmen auf die internationale Wettbewerbsfähigkeit einen substantiellen Fehler enthält. Im Report wird behauptet, dass die jährlichen Abgaben für Verbraucher in UK für Subventionen von Strom aus Erneuerbaren 1,57 Milliarden Euro ausmachen. Die korrekte Zahl wäre aber 7 Milliarden Euro gewesen.

mehr

Neuer Auto-Hammer aus Brüssel – jetzt ist der Benziner dran!

20. Dezember 2018 Admin 47

von Holger Douglas
Brüssel bekämpft die individuelle Mobilität insgesamt!
Nach dem Diesel erfolgt wie erwartet der nächste Schlag gegen den Benziner: Die CO2-Grenzwerte werden drastisch abgesenkt. Der mögliche Ausweg, der Diesel, wurde schon vorher zerstört – so bleiben faktisch keine Alternativen.

mehr

In Zukunft sorgt die EU für die Sicher­heit von Deutsch­lands Stromver­sorgung

7. Februar 2018 Chris Frey 17

Helmut Kuntz
Das Bundeswirtschaftsministerium hat sich – wie man es aus Berlin bei Großbaustellen gewohnt ist – tiefschürfende Gedanken (im „Waldorfstil“ durch Diskussion) zur Zukunft der Deutschen Energieversorgung gemacht. Dabei ist es zu dem Schluss gekommen, dass, weil Deutschland es nicht schafft, besser wäre, die EU für die „nationale Versorgungssicherheit“ zuständig zu machen.

mehr
image_pdfimage_print