Hopfenertrag 2019

8. September 2019 Chris Frey 6

Helmut Kuntz
Heute gibt es kein Problem mehr, an dem nicht auch das sich stetig verändernde Klima einen schlimmen Anteil hätte. Und wer erinnert sich noch, dass deshalb ein mit jedem Thema dieser Welt sich vertraut meinender und darüber (auf GEZ-Zwangsgebührenkosten) fabulierender Professor aus München den Deutschen das sichere Ende ihrer Bierkultur vorhersagte, weil der Hopfenanbau das Klima in Deutschland nicht überleben würde [2] [4] und die „üblichen Fachpersonen“ der GRÜNEN diese Falschdarstellung – weil sie in ihre Ideologie passt – sofort zur dogmatischen Wahrheit erklärten [1] [3].

mehr
image_pdfimage_print