Einige Gedanken zum Energiebedarf der Welt

18. Dezember 2019 Andreas Demmig 22

Wallace Manheimer Gastreferent, Andreas Demmig
Das Industriezeitalter machte es möglich, Kohle, Öl und Gas als preiswerte und zuverlässige Energiequelle für Wärme und Antrieb nach Bedarf zur verwenden – anstelle von menschlichen und tierischen Muskeln oder der zufälligen Wind- und Sonnenenergie – und damit Milliarden Menschen aus der Armut zu befreien.

mehr

Eine weitere fehlgeschlagene Energieprognose: Peak-oil-Demand

18. März 2019 Andreas Demmig 7

Bis zum Jahr 2008 war in keinen Prognosen, die danach kommende „Schieferöl-Revolution“ durch eine damals in der Entwicklung begonnene Fracking Technologie enthalten. Die Gegner der Nutzung von in der Erde vorhandenen Öl und Gasvorrate (und auch Steinkohle) beschwören das Szenario von Peak-Oil, der versiegenden Quellen für zuverlässige Energieerzeugung. Seitdem sind vor allem die USA vom Energie-Importeuer zum Exporteur geworden.

mehr
image_pdfimage_print