Windkraft 2018: „Die fossilen Brennstoffe der vergangenen Jahre werden abgebaut“… im Einhorn Fantasy-Land.

11. Februar 2019 Andreas Demmig 45

David Middleton
Hier mal Nachrichten von Invers.com , eine Webseite für Fans von Wind und Solar.
„Inverse treibt die nächste Generation von Träumern und Machern an, indem sie das Wunder der Welt in einem neuen Licht erscheinen lässt.“ —Nick Lucchesi, Chefredakteur
Der dort schreibende Autor Mike Brown schwelgt davon, dass die Welt bald ganz auf fossile Brennstoffe verzichten kann (wird?) (Einleitung durch den Übersetzer)

mehr

New Yorker Öko-Extre­misten vs. die Mittel­klasse

11. Februar 2019 Chris Frey 3

Craig Rucker
Es wird derzeit immer schwieriger, ein Umwelt-Extremist zu sein. Man frage den Gouverneur von New York Andrew Cuomo.
Der Gouverneur des bevölkerungsmäßig viertgrößten US-Staates steht seit einigen Monaten unter erheblichem Druck seitens grüner Aktivisten. Sie sind ungeduldig hinsichtlich des ihrer Ansicht nach wenig ambitionierten Zeitplanes, den Staat zu zwingen, vollständig frei von Fossilen zu werden. Jüngstes Beispiel für diesen Druck: Sie wollen, dass der Gouverneur keine Erdgas-Pipelines genehmigt, mittels welcher Industrien und Bürgern mit saubererer und billigerer Energie versorgt werden sollen.

mehr

Beschwerde an das Bundes-Umweltministerium wegen Heizkostenverteuerung ab Juli

8. Februar 2019 Admin 13

von EIKE Redaktion
immer wieder bekommen wir Leserbriefe, manchmal in Kopie von Mails an öffentliche Personen. Wie in diesem Fall an Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) für ihren ausgefeilten Plan, um das Klima zu retten eine Million bisher als besonders klimafreundliche Kamine für zigtausende € umrüsten zu lassen. Wer denkt bei diesem neuen Schildbürgerstreich nicht an die Dieselkampagne. EIKE Gründungsmitglied Werner Eisenkopf SPD Mitglied wie Frau Schulze hat sich deshalb an Frau Schulze gewandt. Lesen Sie selbst.

mehr

Ein brutales Beispiel, warum 100% Erneuer­bare nicht funktio­nieren können

8. Februar 2019 Chris Frey 37

David Wojick
Die brutale Kältewelle, welche jüngst Teile der USA heimgesucht hatte, bietet ein schonungsloses Beispiel, warum 100% Erneuerbare unmöglich funktionieren können. Als sich das massive Hochdrucksystem erst einmal gebildet hatte, herrschte nahezu Windstille. Damit konnte kein Windstrom erzeugt werden. Und die mit Abstand tiefsten Temperaturen jemals waren nachts oder am Morgen aufgetreten, als es auch keine Solarenergie gab.

mehr

* Vortrag von Prof. Reto Knutti vom 29.01.2019 in Lenzburg, AG (Schweiz)*

6. Februar 2019 Admin 17

von Michael Limburg
Täglich erreichen uns Mails von Lesern. Oft mit Schilderungen von Erfahrungen die sie im Umgang mit sogenannten Klimaexperten machen, sobald diesen unbequeme Fragen gestellt werden. Vor einigen Tagen erreichte mit die u.a. Mail. in der der Leser – auf seinen Wunsch hin, bleibt er anonym- seine Erfahrung mit Prof. Dr. Reto Knutti schildert.

mehr
image_pdfimage_print
1 2 3 4 289