EIKE Brief an Minister Röttgen beantwortet: „Unser Handeln beruht auf den Erkenntnissen der großen Mehrheit internationaler Wissenschaftler..“

11. August 2010 Limburg 18

Am 20.6. d. J. -nach dem verunglückten „Energiepolitischen Dialog“ der CDU/CSU Bundestagsfraktion- sandte EIKE einen um Aufklärung bittenden Brief mit allen Fragen die beim -nichtzustande gekommenen- Dialog mit Umwelt-Minister Röttgen von vielen Teilnehmern hätten gestellt werden können. Knapp 5 Wochen später antwortete, anstelle des Ministers, der Abteilungsleiter im BMU, Herr Franz-Josef Schafhausen, auf diesen Brief. Lesen Sie seine merkwürdige Antwort:

mehr
image_pdfimage_print