Neuer Plan in UK zur Abmilderung der Energiekrise: Geld für Menschen bezahlen, die „bereit sind, nichts zu tun“

30. Dezember 2013 Jo Nova, Emily Gosden 2

Jo Nova
Der Geburtsort der industriellen Revolution kam mit einer neuen Super-Idee. Big-Government wird von jedem Stromverbraucher ein Pfund kassieren, aber anstatt dieses Geld den Stromerzeugern weiterzugeben, will man es Personen geben, die absolut KEINEN Strom verbrauchen. Diese Leute könnten dafür bezahlt werden, KEINE sinnvolle Arbeit zu leisten oder – sagenhafte Wendung – sie könnten dafür bezahlt werden, nicht keine Arbeit zu leisten, sondern einfach nur bereit sind, nichts zu tun. Es ist ein brillanter ökonomischer Vorschlag links der Mitte, der garantiert dem unwesentlichen Teil der Wirtschaft helfen wird auf Kosten der Bereiche, die die Wirtschaft am Laufen halten.
Es ist zu erwarten, dass UK in der Zukunft weitere unwesentliche Dinge tun wird.

mehr
image_pdfimage_print