Meinungsdiktatur vs. Rechtsstaatlichkeit in Zeiten des Klimawandels

16. November 2019 H.j. Lüdecke 8

von Horst-Joachim Lüdecke und AR Göhring
Wir leben zunehmend in Blasen. Einer, die wir als linke Blase und einer zweiten, die wir als rechte Blase bezeichnen wollen. Was ist zu tun, dass es wieder zur Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und zum Dialog kommt? Prof. Dr. Werner Münch, Ministerpräsident a.D. Sachsen-Anhalt, erklärt es uns ausführlich.

mehr

Die schmutzigen Tricks der Windindustrie

22. Oktober 2019 H.j. Lüdecke 22

EIKE-Redaktion
Obwohl es inzwischen jedem und nicht nur dem berühmten Indianer, klar ist, dass man tote Pferde, wie zum Beispiel die Energiewende, nicht mehr reiten kann, macht die GroKo unverdrossen weiter mit Belebungsversuchen am Kadaver. Und die Windindustrie, inzwischen aus dem letzten Loch pfeifend, bedient sich schmutziger Tricks.

mehr

Extinction Rebellion: Gehirnwäsche einer ganzen Generation – Teil I

12. Oktober 2019 H.j. Lüdecke 13

Dean Andromidas
Bei der 2018 in London gegründeten neuen Klima-Aufstandsbewegung XR, ( Extinction Rebellion ) ist nichts von selbst entstanden oder gar vom Himmel gefallen. Hier ein Bericht über die Verantwortlichen – in Teil I.
Update vom 26.10.10 22:10 Uhr
Arran Stibbe schreibt uns:
One of your webpages on Extinction Rebellion has made a error. It claimed that I am a leader of Extinction Rebellion. However, I have played no role in Extinction Rebellion at all except for adding my signature to one or two letters. I have not been to any protests or taken part at all. I’d be most grateful if you removed my name from that page. The page in question is below:

mehr

Kommt wieder Leben in die deutsche Kernenergie?

11. Oktober 2019 H.j. Lüdecke 74

Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke
Das DIW in seiner Wochenschrift 30 (2019) geriet mit „Zu teuer und gefährlich: Atomkraft ist keine Option für eine klimafreundliche Energieversorgung“ in schweres Fahrwasser. Dr. Veronika Wendland und Dr. Jörn Peters zerlegten nämlich das DIW-Produkt in der Fachzeitschrift „International Journal for Nuclear Power“ und wiesen dem DIW Unwissenschaftlichkeit sowie Parteinahme nach.

mehr

Du schöne Schweiz – bist auch verrückt geworden?

28. September 2019 H.j. Lüdecke 5

Silvio Borner, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Basel hat am 25. Sept. 2019 einen Gastkommentar zur versuchten Schweizer „Energiewende“ in der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) veröffentlicht. Silvio hat ihn mir geschickt und meiner Bitte um Wiedergabe gerne entsprochen. Sein Artikel hier in voller Länge im Originaltext.

mehr
image_pdfimage_print
1 2 3 7