„Italien wird zum Überschwemmungsland“ – Klimaspaß mit Sciencefiles

27. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 11

von Michael Klein

Klimawandel – was sonst.
“Italien wird zum Überschwemmungsland“. Rüdiger Kronthaler aus dem ARD-Studio Rom ist für dieses Epos aus Flüssen, die über ihre Ufer treten und weggeschwemmten Häusern verantwortlich, das die ARD heute, ihren Konsumenten zumutet. 600 Liter Regen seien im Piemont Anfang Oktober gefallen. Nichts im Vergleich zu 1966 als nach tagelangem Regen der Arno Anfang November über die Ufer getreten ist und allein in Florenz 101 Tote hinterlassen hat. An manchen Stellen stand Wasser vier Meter hoch in den Straßen. Bis heute künden in Florenz Marker an Häusern davon, bis zu welcher Höhe das Wasser 1966 gestanden hat.

mehr

Sondermüllberge: Wohin mit gebrauchten Lithium-Akkumulatoren?

25. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 30

von AR Göhring

Wenn die Regierung Merkel IV und Markus Söder erfolgreich sein werden, werden in einigen Jahren immer mehr subventionierte Elektroautos vor allem durch Deutschland rollen; weniger hingegen durch unsere Nachbarländer. Da diese wie Windräder nicht ewig halten, stellt sich die Frage nach der fachgerechten Entsorgung von Tausenden tonnenschweren brandgefährlichen Traktions-Batterien auf Lithium-Basis.

mehr

John Ioannidis, der Panik-Killer

23. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 64

von Thomas Maul

Jetzt ist sie raus, die Erkenntnis nämlich, dass Corona weniger gefährlich ist als die Grippe und immerhin laut WHO zumindest vertretbar, ohne sich damit als Verschwörungstheoretiker oder Virus-Leugner zu outen. Jedenfalls ist Corona nicht etwa „fünfmal tödlicher“ als die Grippe, wie von RKI-Chef Wieler nahezu wörtlich und Regierungsberater Christian Drosten indirekt behauptet, als er Corona eine Letalität (Infektionssterblichkeit) von 1 Prozent zuschrieb (für schwere Grippewellen geht man von etwa 0,2 Prozent aus).

mehr

UNwahrheiten: UN-Agentur behauptet Zunahme von klima-abhängigen Naturkatastrophen

22. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 2

von Michael Klein, Sciencefiles

Das ‚United Nations Office for Disaster Risk Reduction‘ ist einer der vielen Ableger der UN, über die kaum noch jemand einen Überblick hat. Auch die UN ist längst zur Versorgungsanstalt der auf dem ersten Arbeitsmarkt nicht vermittelbaren Mittelschicht geworden. In welcher Ablage man die UNDRR ablegen kann, wird in der Selbstbeschreibung sehr deutlich…

mehr

Klimawandel – schon vor Jahrmillionen

22. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 6

von Hans Hofmann-Reinecke

Ein Team von Geologen hat Südafrikas West- und Südküste untersucht und entdeckt, dass der Meeresspiegel hier vor einigen Millionen Jahren wesentlich höher war. Ihre Folgerungen daraus sind dann zwar etwas überraschend, aber auf jeden Fall politisch korrekt.

mehr

Woher kommt der Strom? Der Herbst ist da!

21. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 11

von Rüdiger Stobbe

Ein Blick auf die Tabelle und den daraus generierten Chart (Abbildung, bitte unbedingt anklicken, es öffnen sich alle Abbildungen & Mehr) ) verrät, dass das der Herbst mit seinem sonnenarmen, aber windreichen Wetter in Deutschland angekommen ist. Es gibt fast keine Versorgungslücken in der Stromversorgung (Abbildung 1).

mehr

Medienversagen in Corona-Zeiten – keine/kaum Berichterstattung über mächtige Proteste im Ausland

20. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 45

von AR Göhring

Am Sonnabend, den 17. Oktober gab es eine große Demonstration in London gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung. Wußten Sie das? Wenn nicht, schauen Sie etwa Tagesschau oder lesen Sie die deutschen Qualitätszeitungen?
In Frankreich veröffentlichen 250 Intellektuelle einen Brief GEGEN die Regierungsmaßnahmen. Wußten Sie das? Wenn nicht, …Sie wissen schon.

mehr

Suche nach einem Endlager für radioaktive Abfälle

19. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 6

von Hermann Hinsch

Es geht um eine Sache, durch die noch nie irgendwo auf der Welt Menschen zu Tode gekommen sind. In 30 Staaten werden Kernkraftwerke betrieben (2019), überall gibt es schwach- und mittelaktiven Abfall, der fast immer oberflächennah vergraben wird. Hochaktiver Abfall steht noch überall in Zwischenlagern auf der Erdoberfläche.

mehr

„I want you to think!“ Naomi Seibt erklärt den Corona-PCR-Test – und deckt die Fehler auf

15. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 106

von AR Göhring

Unser Konferenz-Gast, die Youtuberin Naomi Seibt (20), folgt ihrem Aufruf „I want you to think!“ und liest sich, ganz ohne Studium, gründlich in schwierige Themen wie Klimaphysik und Wirtschaftstheorie ein, die verantwortliche deutsche Politiker mit 60 noch nicht verstehen. Seit der Volksquarantäne beschäftigt sie sich nun auch mit Molekularbiologie. Im Video erklärt sie anschaulich das Viren-Testverfahren Polymerase-Kettenreaktion, mit dem die immer zahlreicher werdenden „Neuinfektionen“ (und damit Zwangsmaßnahmen) begründet werden.

mehr

Falsch positiv, falsch negativ oder ganz falsch?

15. Oktober 2020 Axel Robert Göhring 16

von Hans Hofmann-Reinecke

Churchill wird das Bonmot zugeschrieben: „Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!“ Wer auch immer das gesagt hat, es ist bestimmt ein kluger Ratschlag und er ist aktueller denn je. Seit Monaten werden wir ja mit alarmierenden Statistiken in Sachen Corona konfrontiert. Wie glaubhaft sind die? Dazu ein Fallbeispiel aus einem anderen Metier.

mehr
image_pdfimage_print
1 2 3 35