Grüne Klimakiller (2)

20. August 2019 Admin 10

von Frank Hennig
Die massenhafte Installation regenerativer Energieerzeuger wird uns von Politik, Medien und Lobby schmackhaft nahegebracht. Glitzernde Solar-Paneele vor reinem Himmel, lautlos drehende Rotoren von Windkraftanlagen vor wogenden Getreidefeldern. So ist die Welt in Ordnung, so soll sie überall sein, das ist die Botschaft dahinter. Was bedeuten die „Erneuerbaren“ wirklich für Umwelt und Klima?

mehr

Alarm, Angst, weglauf – hier ist alles verstrahlt!

18. August 2019 Admin 32

Dr. Lutz Niemann
Wenn unser Herrgott heute für die von ihm erschaffene Erde bei der zuständigen Behörde die Dauerbetriebsgenehmigungeinholen müsste, würde sie ihm verweigert werden, denn die Erde hat zu viele Gebiete, die bezüglich Radioaktivität über den geltenden Grenzwerten liegen. Und das auch in Deutschland. Der Herrgott müsste die Erde wieder einstampfen, es vielleicht noch einmal mit weniger Radioaktivität versuchen???

mehr

Warnte Hans Rosling vergebens?

11. August 2019 Admin 3

Dr. Andreas Geisenheiner
Im vergangenen Jahr gelangte das Sachbuch „ Factfulness“ des Schweden  Hans Rosling als Bestseller auf den internationalen Buchmarkt. Im Netz von täglich neuen Informationsfluten weggespült, steht es in den Buchhandlungen weltweit immer noch in der ersten Reihe.

mehr

KLEINE KLIMAKUNDE – Grüne Klimakiller (1)

7. August 2019 Admin 11

von Frank Hennig
Die massenhafte Installation regenerativer Energieerzeuger wird uns von Politik, Medien und Lobby schmackhaft nahegebracht. Glitzernde Solar-Paneele vor reinem Himmel, lautlos drehende Rotoren von Windkraftanlagen vor wogenden Getreidefeldern. So ist die Welt in Ordnung, so soll sie überall sein, das ist die Botschaft dahinter. Was bedeuten die „Erneuerbaren“ wirklich für Umwelt und Klima?

mehr

Waldsterben 2.0!

6. August 2019 Admin 27

Nachdem sich das Waldsterben 1.0 als großer Betrug herausstellte, der aber als Folge lukrative Einnahmen und – vor allem – großen politischen Einfluss für grüne Parteien und NGO´s brachte, wird jetzt versucht dieses Erfolgsrezept – mit Betrug zum Erfolg – mithilfe des Generalhammers Klimawandel zu wiederholen.
Michael Krüger hat die Fakten dazu

mehr

Spiegel Online über Dürre: Beim Faken erwischt?

1. August 2019 Admin 34

von Günter Leudinger
Der früher einmal seriöse Spiegel, der sich selbst als „Sturmgeschütz der Demokratie“ bezeichnete, ist inzwischen zu einem „Sturmgeschütz der Klimalügen“ verkommen. Mit einem wahren Trommelfeuer an Meldungen über die „drohende Klimakatastrophe“ wird versucht, dem Volk Angst einzujagen. Dabei schreckt man selbst vor plumpen Tricks nicht zurück – wenn es sein muss auch mit einem augenscheinlich gefakten Foto

mehr
image_pdfimage_print
1 2 3 54