Verleumdung von Monitor (ARD) gegenüber EIKE geht weiter

15. Juni 2019 Admin 19

von EIKE Redaktion
Der wdr mit seinem Monitor Team will offenbar auf der Klimawelle mitschwimmen. Deswegen veröffentlichten sie am 6.6.19 erneut ein Video, dass die Klimarealisten – ohne Sachargumente zu nennen- nur einem Zweck dient: Der Verleumdung und damit Diffamierung. FMd´s Videoschannel reloded hat sich des Videos angenommen.

mehr

Bei tiefstehender Sonne werfen auch Zwerge lange Schatten – oder – der wie der Schattenmann Stefan Rahmstorf die Welt sieht.

13. Juni 2019 Admin 28

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf Klimafolgenforscher beim Potsdam Institut für Klimaforschungsfolgen (PIK) macht seinen Zuhörern bei Franz Alt weis, dass die „Klimaleugner“ allein in den USA 900 Millionen $ US jährlich erhielten. Das hätten „Studien“ von Sozialwissenschaftlern so ergeben. Beweise dafür blieb er schuldig. Wie bei vielen seiner Behauptungen.
Von Michael Limburg

mehr

Hilse: Umweltzerstörungspartei mit dem grünen Mäntelchen

9. Juni 2019 Admin 40

AFD-ABGEORDNETER NIMMT GRÜNE UNTER BESCHUSS
Von EIKE Redaktion
In der vergangenen Sitzungswoche im Deutschen Bundestag wurden von Seiten der AfD wieder sehr viele bemerkenswerte Reden gehalten. Eine davon war die des 54-jährigen AfD-Direktkandidaten des Bundestagswahlkreises Bautzen, Karsten Hilse, am Mittwoch über die Umweltzerstörungspartei mit dem grünen Mäntelchen und deren „Fridays For Future“-Bewegung, von ihm als „No-Education-Friday-Schwänzereien“ bezeichnet. Sehen Sie hier das Video seiner fulminaten Rede mit über 60.000 Aufrufen und nachfolgend seinen Redetext im Wortlaut:

mehr

Wer steckt hinter Rezo und was ist seine Motivation?

9. Juni 2019 Admin 11

Von Michael Krueger

Wikipedia gibt Auskunft. Rezo (* 14. August 1992 in Wuppertal) ist ein deutscher Youtuber und Produzent von Webvideos. Auf seinen beiden YouTube-Kanälen Rezo bzw. Rezo ja lol ey veröffentlicht er Musik- und Comedyvideos. Rezo gehört zum Influencer-Netzwerk Tube One, welches von Ströer Digital vermarktet wird.

mehr

Grüner Öko-Infantilismus

5. Juni 2019 Admin 3

Edgar L. Gärtner
Ich habe mich geirrt. Denn ich habe das Credo der Grünen über längere Zeit mit dem Nihilismus in Verbindung gebracht. Damit lag ich aber wohl falsch. Denn der Nihilismus, obwohl in meinen Augen verwerflich, kann doch eine ziemlich anspruchsvolle philosophische Position darstellen.

mehr

Publico Dossier: Die Psychologie des grünen Erfolgs

3. Juni 2019 Admin 53

Von Dirk Schwarzenberg und Alexander Wendt
Warum schafft es die Partei, zu einer Kraft aufzusteigen, die tatsächlich den nächsten Kanzler stellen könnte? Auch deshalb, weil sie politische Techniken beherrscht, die ihre Konkurrenten noch nicht einmal erkennen

mehr

Die Schlacht um den „Klimaschutz“ oder wer Grün kopiert, verliert!

1. Juni 2019 Admin 23

von Klaus-Peter Krause
Bei der Wahl zum neuen EU-Parlament haben die Fanatiker sie gewonnen, die Kritiker zunächst noch nicht – Aus Argumentationsnot eine Kinderarmee in die Schlacht geworfen – Aufgeheizt durch CO2 wird nicht das Erdklima, sondern die geschürte Angst der Menschen – Viele wirken daran mit: die einen hemmungslos, die anderen ahnungslos – Soll jetzt auch die AfD klimapolitisch „ergrünen“? – Mit den Grünen zur Selbstentleibung Deutschlands

mehr
image_pdfimage_print
1 2 3 51