Grafik Demmig: Eine neue „Sau“ ist im Dorf aufgetaucht

Aachener Universität steht unter Beschuss, für etwas, das Obamas EPA schon vor Jahren auch durchführte – Forschungen mit Stockoxiden an Menschen

31. Januar 2018 Andreas Demmig 4

MICHAEL BASTASCH
Ein von der Automobilindustrie finanziertes deutsches Forschungsinstitut hat in den Mainstreammedien heiße Diskussionen ausgelöst, weil etwa 25 Jugendliche im Rahmen einer Studie Stickstoffdioxd ausgesetzt wurden. Die Medien setzen das mit „Auswirkungen von Dieselabgasen auf den Menschen“ gleich.
[Auch in USA wird beobachtet, was sich in Deutschland tut, hier der Bericht.]

mehr
Werkzeug der Modellierer! Bild (Ausschnitt!): Karl-Heinz Laube  / pixelio.de

Null komma drei mal der Antrieb

31. Januar 2018 Chris Frey 4

Willis Eschenbach
[Originaltitel: „Zero Point Three times the Forcing“]
Nachdem mein Blutdruck jetzt nach meiner Antwort an Dr. Trenberth wieder normal ist, habe ich an meinen irgendwie nicht zufrieden stellenden früheren Versuch gedacht, eine sehr einfache Nachahmung des Klimamodells GISS-Modells E (im Folgenden GISSE) vorzunehmen. Jenen Versuch habe ich hier beschrieben, in dem auch alle Datenquellen hierbei genannt sind.

mehr
Überschwemmungen wie hier bei Dresden vor einiger Zeit betreffen derzeit Paris. Das Bild im Original ist aktueller, doch steht der Darstellung hier das unklare Urheberrecht gegenüber. Bild: Henry Keßler  / pixelio.de

Wieder einmal: Über­schwemmung in Paris

30. Januar 2018 Chris Frey 4

Kip Hansen
Die Hauptstadt Frankreichs ist wieder einmal Schauplatz einer Überschwemmung. Die Seine ist über die Ufer getreten, und die Straßen in Flussnähe verwandelten sich zu Bächen schmutzig gelben Wassers. Das Louvre schützt sich mit Sandsäcken vor zu großen Schäden.
Natürlich gibt es auch hier wie immer nur einen Schuldigen: den gefürchteten modernen Schwarzen Mann – Klimawandel.

mehr
Und er steigt und steigt und steigt... Bild: birgitH / pixelio.de

Deutschland hat in Europa einen neuen Spitzen­platz erklommen – beim Strom­preis

30. Januar 2018 Chris Frey 10

Helmut Kuntz
Jahrelang war Dänemark der unangefochtene Spitzenreiter beim Strompreis in den EU-Staaten. Nun ist es Deutschland gelungen, auch diese letzte Bastion für sich zu erobern. Noch nicht ganz, denn es ist nur Parität erreicht, aber wie man an den GroKo-Vereinbarungen sehen kann, Spitzenplätze ziehen unsere Eliten magisch an.

mehr
Quelle cfact, Al Gore in Sundance , Utah

Kein Oskar für Al Gores Nachfolgefilm: „Eine unbequeme Fortsetzung“

29. Januar 2018 Andreas Demmig 3

CHRIS WHITE
Al Gores Film: „An Inconvenient Truth.” [Eine unbequeme Wahrheit] aus dem Jahr 2006 über die steigende Meeresflut und die katastrophale globale Erwärmung gewann Oscars für den besten Dokumentarfilm und den besten Song. Al Gores Fortsetzung in 2017 „“An Inconvenient Sequel: Truth to Power” [Eine unbequeme Fortsetzung: Eintreten für die Wahrheit] wurde nicht für einen Preis nominiert.

mehr
„Lasst sie brennen, die Ketzer, Hexen und Leugner…. (Bild: Autor)

Diesel: Neue Gipfel der Hexenjagd

29. Januar 2018 Admin 52

von Fred F. Mueller
Durch die Medien – vor allem Süddeutsche, Spiegel & Co. – gellt ein Aufschrei der Empörung: Affen und Menschen wurden mit Abgasen gequält und der Profitgier der unverantwortlichen Automanager geopfert. Politiker wie Niedersachsens Regent Stefan Weil (SPD) und sein Mitregent Bernd Althusmann (CDU) empören sich und verurteilen auf’s Schärfste, verlangen „harte personelle Konsequenzen“. Auch Merkel lässt ausrichten, die Tests seien „in keiner Weise zu rechtfertigen“. Und die Autohersteller üben sich im Kotau-Machen und Entschuldigen.

mehr
Die Lösung: Fahrrad-Getriebe einbauen! Dann kann man auch ohne Strom fahren! Bild: Lothar Henke  / pixelio.de

Mehr E-Autos sind kein Problem, denn wir forschen bereits am Lastab­wurf-Manage­ment

29. Januar 2018 Chris Frey 15

Helmut Kuntz
Vor ein paar Tagen kam die Meldung, dass ab 30 % Elektroauto-Anteil mit „flächendeckenden Stromausfällen“ zu rechnen ist [1]. Neu ist diese Erkenntnis nicht, sie wird nur immer aktueller. War man bisher allerdings davon ausgegangen, dass das Problem vorwiegend Strommangel wäre, „entdeckt“ man nun auch die parallel fehlende Infrastruktur.

mehr
Bild: Markus Vogelbacher / pixelio.de

Hansens ,Stillstand‘ und die Falsifi­zierung des Klima-Alarmis­mus‘

28. Januar 2018 Chris Frey 11

David Wojick, Ph.D.
James Hansen, einer der zentralen Urheber des Klimawandel-Alarmismus‘, ist wieder in den Nachrichten. Dieses Mal mit einer Prophezeiung, dass es einen „Stillstand“ von zehn Jahren bzgl. der globalen Erwärmung geben kann. Er sagt, dass der Alarmismus davon nicht betroffen wird. Ich stimme seiner Prophezeiung zu, nicht jedoch seiner Schlussfolgerung. Meiner Ansicht nach wird hier der Alarmismus vor unseren Augen falsifiziert.

mehr
Alt und neu – was passt besser in die Landschaft? Bild: Gabriele genannt Gabi Schoenemann / pixelio.de

Europe’s Energy Crack-Up

28. Januar 2018 Chris Frey 8

Rupert Darwall, National Review
[Vorbemerkung: Unbedingt lesen! Hier redet endlich mal einer Klartext bzgl. Energiepolitik von EU und D!]
Die Europäer schimpfen, während die USA führen.
Drogen, illegaler Handel, Waffen. Gewalttätiger Fundamentalismus und islamischer Terrorismus. War es das, worüber Präsident Trump mit den Führern des Kongresses bzgl. Afrika gesprochen hat? Mitnichten: „Die Probleme, vor denen Afrika steht, sind vollkommen anderer Natur … und sind civilizational“, sagte der französische Präsident Macron einem Reporter aus der Elfenbeinküste auf dem G20-Gipfel im vorigen Jahr. Europäische Führer lieben es, der Welt Lektionen zu erteilen, virtuos zu sein, aber wenn man darauf schaut, was sie selbst tun, ergibt sich ein ganz anderes Bild.

mehr
image_pdfimage_print
1 2 3 7