EIKE Blog Nr. 62 unter den Top Hundred Wissenschaftsblogs der Welt

EIKE Redaktion
Wie soeben veröffentlicht hat sich der EIKE Blog den sehr respektablen Platz # 62 unter den hundert führenden Wissenschaftsblogs der Welt erobert. (Hier) Obwohl nur deutschsprachig, erreicht er unter den Klima bezogenen Wissenschaftsblogs weltweit sogar Rang 4 und bei den Energiethemen sogar den Rang 3. Unser Dank gilt allen Autoren und Lesern, die uns zu diesem herausragenden Platz mit dem Ziele der Aufklärung verholfen haben.


Platz 4 unter den Blogs mit Klimabezug

Nur die Blogs von Watts (Rang 3 – 41) State oft he planet (Rang 2-31) und Sciencemag.org (Rang1-9) waren erfolgreicher.

Erst hinter EIKE folgt der alarmistische Blog Real Climate ((Rang 5-63) ) auf dem PIK Forscher Stefan Rahmstorf und der Direktor des ebenso alarmistischen GISS Gavin Schmidt gern veröffentlichen. Und auf Rang 6 (81) landete der Blog Arctic News  

Platz 3 unter den Blogs mit Energiebezug

Nur die Blogs von  Cool Green Science (Rang 2 – 36) und State oft he planet (Rang 1-31) und waren erfolgreicher. Hinter EIKE folgen die hierzuiande  kaum bekannte Blog Earth Magazine  ((Rang 4-66) ) Und auf Rang 5 (97) landete der Blog Otters And Science News

 

Das bessere Abschneiden der vorderen Ränge lag insgesamt wohl hauptsächlch an deren außerordentlich starken Facebook- und Twittergemeinde. Eine Informationsmethode, die EIKE zwar auch verwendet, aber unsere Leser offenbar nicht so stark einsetzen, wie die in der englisch sprachigen Welt

image_pdfimage_print

Wir freuen uns über Ihren Kommentar, bitten aber folgende Regeln zu beachten:

  1. Bitte geben Sie Ihren Namen an (Benutzerprofil) - Kommentare "von anonym" werden gelöscht.
  2. Vermeiden Sie Allgemeinplätze, Beleidigungen oder Fäkal- Sprache, es sei denn, dass sie in einem notwendigen Zitat enthalten oder für die Anmerkung wichtig sind. Vermeiden Sie Schmähreden, andauernde Wiederholungen und jede Form von Mißachtung von Gegnern. Auch lange Präsentationen von Amateur-Theorien bitten wir zu vermeiden.
  3. Bleiben Sie beim Thema des zu kommentierenden Beitrags. Gehen Sie in Diskussionen mit Bloggern anderer Meinung auf deren Argumente ein und weichen Sie nicht durch Eröffnen laufend neuer Themen aus. Beschränken Sie sich auf eine zumutbare Anzahl von Kommentaren pro Zeit. Versuchte Majorisierung unseres Kommentarblogs, wie z.B. durch extrem häufiges Posten, permanente Wiederholungen etc. (Forentrolle) wird von uns mit Sperren beantwortet.
  4. Sie können anderer Meinung sein, aber vermeiden Sie persönliche Angriffe.
  5. Drohungen werden ernst genommen und ggf. an die Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.
  6. Spam und Werbung sind im Kommentarbereich nicht erlaubt.

Diese Richtlinien sind sehr allgemein und können nicht jede mögliche Situation abdecken. Nehmen Sie deshalb bitte nicht an, dass das EIKE Management mit Ihnen übereinstimmt oder sonst Ihre Anmerkungen gutheißt. Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, Anmerkungen zu filtern oder zu löschen oder zu bestreiten und dies ganz allein nach unserem Gutdünken. Wenn Sie finden, dass Ihre Anmerkung unpassend gefiltert wurde, schicken Sie uns bitte eine Mail über "Kontakt"

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

5 Kommentare

  1. #2: Werner Müller sagt:

    Zitat: „Hab mal die Webseitenaufrufe bei EIKE betrachtet und musste verstellen das es unter 50 Aufrufe am Tag sind …“
    Trau keiner Statsitik, die du nicht selbst gefälscht hast.

    Einfach mal http://www.wolframalpha.com/input/?i=eike-klima-energie.eu anschauen.

    EIKE – Platz 62
    Ergebnis: rund 30.000 Besuche/Tag

    Watts Up With That? – Platz 41
    Ergebnis: rund 100.000 Besuche/Tag

    Das ist für EIKE doch ein sehr gutes Ergebnis. Immerhin als deutschsprachiger Blog in einem internationalen Ranking.

    Mfg
    Werner Holtz

  2. @Werner Müller, zu (#2) und „Hab mal die Webseitenaufrufe bei EIKE betrachtet“:

    Na dann sind ja höchstqualifiziert um das Alexa Ranking, das Google Ranking, etc, welches Anuj Agarwal als Grundlage genommen hat, zu beurteilen. Allerdings, m.W.n. beurteilt Anuj Agarwal und sein Feedspot-Team keine Bauchgefühle, wie schade für Sie.

    Nennen Sie den EIKE Foristen denn noch Ihre „Webseitenaufrufe“ damit jeder selbst nachvollziehen kann wo Alexa und Google sich so sehr „irren“, oder was.

  3. EIKE Blog Nr. 62 unter den Top Hundred Wissenschaftsblogs der Welt

    Da habe ich jetzt irgend wie Bauchschmerzen.

    Hab mal die Webseitenaufrufe bei EIKE betrachtet und musste verstellen das es unter 50 Aufrufe am Tag sind und dann soll der „EIKE Blog“ irgend eine Beachtung in der Welt finden, da bestehen dann doch so einige zweifel beim bedachter.

    MfG

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Wir freuen uns über Ihren Kommentar, bitten aber folgende Regeln zu beachten:

  1. Bitte geben Sie Ihren Namen an (Benutzerprofil) - Kommentare "von anonym" werden gelöscht.
  2. Vermeiden Sie Allgemeinplätze, Beleidigungen oder Fäkal- Sprache, es sei denn, dass sie in einem notwendigen Zitat enthalten oder für die Anmerkung wichtig sind. Vermeiden Sie Schmähreden, andauernde Wiederholungen und jede Form von Mißachtung von Gegnern. Auch lange Präsentationen von Amateur-Theorien bitten wir zu vermeiden.
  3. Bleiben Sie beim Thema des zu kommentierenden Beitrags. Gehen Sie in Diskussionen mit Bloggern anderer Meinung auf deren Argumente ein und weichen Sie nicht durch Eröffnen laufend neuer Themen aus. Beschränken Sie sich auf eine zumutbare Anzahl von Kommentaren pro Zeit. Versuchte Majorisierung unseres Kommentarblogs, wie z.B. durch extrem häufiges Posten, permanente Wiederholungen etc. (Forentrolle) wird von uns mit Sperren beantwortet.
  4. Sie können anderer Meinung sein, aber vermeiden Sie persönliche Angriffe.
  5. Drohungen werden ernst genommen und ggf. an die Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.
  6. Spam und Werbung sind im Kommentarbereich nicht erlaubt.

Diese Richtlinien sind sehr allgemein und können nicht jede mögliche Situation abdecken. Nehmen Sie deshalb bitte nicht an, dass das EIKE Management mit Ihnen übereinstimmt oder sonst Ihre Anmerkungen gutheißt. Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, Anmerkungen zu filtern oder zu löschen oder zu bestreiten und dies ganz allein nach unserem Gutdünken. Wenn Sie finden, dass Ihre Anmerkung unpassend gefiltert wurde, schicken Sie uns bitte eine Mail über "Kontakt"

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

*