Der größte Betrug der Geschichte – begangen vom NOAA Wissenschaftler Tom Karl And Gavin Schmidt

Die Erdatmosphäre hat sich seit Jahrzehnten nicht mehr erwärmt. Dies belegen sowohl Satelliten- als auch Radiosondendaten eindeutig:

cdiac.esd.ornl.gov/ftp/trends/temp/angell/global.dat

uahncdc_lt_6.0beta4.txt
RSS_TS_channel_TLT_Global_Land_And_Sea_v03_3.txt

Allerdings versucht das Weiße Haus verzweifelt, eine falsche Klima-Legende zu erzeugen, und ließ ihre Beschäftigten bei NOAA und NASA die Temperaturdaten manipulieren – so dass zu 100% betrügerische Schlagzeilen wie die Folgende im Vorlauf der Paris-Konferenz erscheinen dürften [und zumindest in der „SZ“ auch schon erschienen sind, siehe oben! Anm. d. Übers.]:

Global heat records falling like dominoes as world heads to Paris | National Observer

[Ich denke, eine Übersetzung der Bildinschrift ist nicht erforderlich. Anm. d. Übers.]

Der einzige Rekord, der gebrochen worden ist, ist der Umfang der Datenmanipulationen, die kontinuierlich bei den Regierungsagenturen vorgenommen werden:

2015 version: Fig.A.txt
2001 version : FigA.txt

Vor diesem jüngsten massiven betrügerischen Vorstoß vor Paris haben sowohl die NASA als auch die NOAA klargestellt, dass sich die Erde bislang in diesem Jahrhundert nicht wesentlich erwärmt hat.

www1.ncdc.noaa.gov/pub/data/cmb/bams-sotc/climate-assessment-2008-lo-rez.pdf

Satelliten-Temperaturdaten zeigen eindeutig, dass die Graphiken von NASA/NOAA Unsinn sind:

Wood for Trees: Interactive Graphs

Hier in den USA gibt es zunehmend immer weniger heißes Wetter – wobei die letzten drei Jahre unter den kühlsten jemals waren.

Die Graphiken von NASA und NOAA haben überhaupt nichts zu tun mit den tatsächlichen Temperaturen der Erde. Ihr einziges Ziel ist es, die Menschen so zu verwirren, dass sie glauben, dass sie die Temperatur-Realität zeigen.

Aber die Illusion ist noch viel schlimmer als es scheint. Selbst nach all den Temperaturmanipulationen folgen die Temperaturen immer noch dem von Hansen entworfenen Szenario C mit Null Emissionen. Dies bedeutet, dass ihre Modelle und auch ihre Theorie komplett versagt haben.

www.klimaskeptiker.info/download/1988_Hansen_etal.pdf

Link: http://realclimatescience.com/2015/11/biggest-fraud-in-history-perpetrated-by-tom-karl-and-gavin-schmidt/

Übersetzt und kommentiert von Chris Frey EIKE

Mit Dank an Spürnase Werner Kohl