Europa begeht wirtschaftlichen Selbstmord – und stimmt für massive Emissions-Reduktionen

Aber an jeden, der eine Rückkehr einer rationalen Umweltpolitik in Europa erwartet: unterschätzt nie die blinde Entschlossenheit von Europas grüner Elite, ihrem Traum eines emissionsfreien Europas nachzulaufen. Sie werden meiner Ansicht nach die europäische Wirtschaft zurück in die Steinzeit bomben, um ihr lächerliches Ziel zu erreichen. Und sie werden dabei überglücklich sein!

Als Beispiel für die Leute, die Europa lenken, sei hier die jüngst nominierte Europäische Kommissarin Violetta Bulc genannt. Roger Helmer zufolge, einem prominenten Mitglied der euroskeptischen UKIP [eine Oppositionspartei in UK. Anm. d. Übers.] im Europaparlament, stehen auf Bulcs bisheriger Karriere die Behauptung, eine praktizierende "Über heiße Kohlen Läuferin" (fire walker) und eine Schamanin zu sein (hier auf dessen Website).

Auf ihrem eigenen Blog beschreibt sich Bulc selbst als eine Expertin für ausbalancierte nachhaltige Entwicklungs-Strategien, organisches Wachstum und innovative Ökosysteme. Sie glaubt an die Macht von Netzwerken, das ganzheitliche Individuum und positive Energie.

Der letzte Beitrag auf ihrem Blog trägt den Titel „The vibration of white lions in the new era” (hier).

Und doch ist Bulc jetzt oder in Kürze eine der mächtigsten Menschen in Europa – eine von 28 Europäischen Kommissaren, die die alleinige Macht haben, neue Gesetze zu erlassen, welche m. E. normalerweise durch das nahezu machtlose Europaparlament einfach abgesegnet werden. Die Europäische Kommission ist auch die einzige Institution, die die Verantwortung dafür trägt, die von ihr erlassenen Gesetze auch durchzusetzen – die Kommission vereint in sich Exekutive, Legislative und Übersicht über alles in einer einzigen Institution. Mehr dazu hier bei Wikipedia.

Bulc wird sich niemals einer Abstimmung stellen müssen – nur Mitglieder des Europaparlaments dürfen so tun, als befassten sie sich mit dem populistischen Demokratie-Unsinn. Kommissare werden ernannt.

Kann sich irgendjemand vorstellen, dass jemand wie Bulc in ihrer eisernen Entschlossenheit nachlässt, die europäischen Emissionen zu senken, nur weil ein paar schlechte Kapitalisten behaupten, pleite zu machen? Schließlich geht es um die Rettung des Planeten! Und Bulc steht nicht allein – die meisten Mitglieder der Kommission teilen ihren Feuereifer für alles Grüne!

Link: http://wattsupwiththat.com/2014/10/24/europe-commits-economic-suicide-agrees-massive-emission-cuts/

Übersetzt von Chris Frey EIKE