Chinesischer Klima-Aktivist führt globale Presse an der Nase herum

He Jiankun; Director of Low Carbon Economy Lab,

Heute Vormittag kündigt ein chinesischer Advokat für erneuerbare Energie und Klima-Berater an, den Kohlendioxid-Ausstoß des Landes zu begrenzen. Nun macht er einen Rückzieher und sagt: „Das war meine persönliche Meinung.“ Was denn nun?

Wirklich ein Versehen? Früher im Verlauf dieses Tages verkündete der chinesische Klima-[Berater] He Jiankun, dass die Volksrepublik künftig ihren Kohlendioxid-Ausstoß eindämmen werde. Das war eine mächtige Verlautbarung, zumindest wurde sie so wahrgenommen. Denn gestern erst hat der amerikanische Präsident ebenfalls überraschend mitgeteilt, zielstrebiger als bisher gegen den Kohlendioxid-Ausstoß mobilmache zu wollen.

Doch nun macht China wohl schon wieder einen Rückzieher. „Was ich heute gesagt habe, war meine persönliche Meinung“, sagte He der Nachrichtenagentur Reuters in Peking. Seine Aussagen vom Vormittag seien nur für „akademische Studien“ gedacht gewesen. „Was ich gesagt habe, stellt nicht die Haltung der chinesischen Regierung oder irgendeiner Organisation dar“, stellte er klar.

Mehr zu der Farce in der New York Times: Behind the Mask – A Reality Check on China’s Plans for a Carbon Cap

Bis hierhin übernommen von ACHGUT

Reaktionen 

Wie begierig, fast wie bei einem Junkie nach mehr vom tödlichem Stoff, hingegen diese süße, wenn auch durchweg falsche Nachricht über den "Durchbruch" bei Chinas CO2 Senkungszielen aufgenommen wurde, zeigen die Reaktionen der hiesigen Offiziellen. 

Hans Joachim Schellnhuber, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, sprach von einem Schub für die Klimapolitik weltweit:

"Es ist bemerkenswert, dass jetzt sowohl China als auch die USA bereit zu sein scheinen, wieder eine Führungsrolle einzunehmen." Auch für Europa könne es an der Zeit sein, aus seiner Klimamüdigkeit aufzuwachen.

und (SPON)

"Wenn China tatsächlich eine absolute Obergrenze für seinen Ausstoß von Treibhausgasen einführt, würde das einen Schub bedeuten für die Klimapolitik weltweit", kommentiert Hans Joachim Schellnhuber, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Die Wissenschaft zeige, dass die Welt sich mehr und mehr Kipppunkten im Klimasystem nähere. Die große Frage sei, wie strikt Chinas Emissionsgrenze sein wird.

Der deutsche Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth lobte hingegen den Vorstoß Obamas.

"Das ist der entscheidende Impuls, den wir brauchen, um die internationalen Verhandlungen zu beschleunigen und mehr Ehrgeiz auf der Welt auszulösen", sagte er im rbb-Inforadio.

"Die neue Klimaverordnung hat Signalwirkung für den weltweiten Abschied von der Kohle", erklärte der Politische Geschäftsführer der Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch, Christoph Bals. 

Und auch der frühere deutschen Umweltminister, Klaus Töpfer (CDU), wurde um seinen Senf gefragt:Für ihn sind die Pläne ein wichtiges Zeichen.

"Als psychologisches Signal kann man das gar nicht überschätzen, das ist eine große Sache", sagte der ehemalige Untergeneralsekretär der Vereinten Nationen im "Deutschlandradio Kultur".

Und nun diese herbe Enttäuschung. Alle sind einem Umweltaktivisten auf den Leim gegangen:  April, April im Juni. Geht doch! 

image_pdfimage_print

5 Kommentare

  1. Zu aus EEG zu Ressourcen schonen nichtmal sollen haben, – also doch nur können, vor sogar noch zu ebendieser Verschwenden dazu dasein;
    … steht ja klar hier
    :
    http://tinyurl.com/GermanVisHumanRightsReport
    :
    sogar noch ein Report.

    – ist also Bericht geschrieben : zu seines zu Staate Wesen Versagen per Gesetze beigetragen sein haben
    , wozu nun Politiker auch noch gen Volk dies Versagens wollen
    sein
    :dies öffentlich bekannt zu sein zu geben haben dazu
    , dass sie dann bald mal gehen in ein ‚Heim‘.

    Was sie mal so ‚für Alle gerne‘? so definiert sein wollten haben
    , zu halt nicht gleich erkannt zu werden
    aus Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben zu dort sein.

    Das also zu Ressourcen aus Menschen schöpferischen Geiteskraft Versagen folgend Kommentar
    [
    aus Strafgesetzbuch § 63 Anwenden klar, zu sie nicht weiter gefährden können anderer bedeutende Rechtsgüter auch Ressourcen (EEG), sogar anderer Leben, nicht nur aus zu im Falle NSU Terrors Akte versagten der Legislative Gesetze zu den Ermittlern „Freiheit“ zu geben zu konsequent kurzfristig einzuschreiten, wie wenn sich nunmal zwei streiten
    , was man jedoch gegen den Herrn Mollath gerade mal aus Angaben zu :Steuer falsch(also juristische hinterlistig) sein: Grunde hauptsächlich wohl hat gemacht!
    … sogar noch mit Gesetzen wohl dann aus vor des 2. Weltkrieg Zeit in anwenden sein.
    Und hier
    :
    http://tinyurl.com/Eingaben
    :
    wegen Texte schreiben, die im Bundestag wohl keiner mag
    , weil sie aufzeigen wo Legislativen schöpferischen Geiteskraft
    zu Menschen Rechte und Grundfreiheiten Schutz Konvention einhalten sollen – klar :versagt.

    : … also vollkommen klar, … wie gut
    , dass da welche waren gewesen
    , die sich haben mit
    :Grundgesetz Artikel 103 Absatz 1: Anspruch
    – Kontrolle – :zu sich abhören lassen:
    … anderen – nicht nur den Siegermächte – gegeben.
    :
    Und wie das nunmal aus „komplexen?“ sozialen Gehabe zu hetzen getan so ist, zeigen erneut wieder der Deutschen Gesetzgeber Taten
    , dass es zu Genozid habe hier gekommen sein ist
    , weil ich will ja meine Kinde ja nunmal auch haben
    – doch will das nun :Urban, Auf der Lay 10; 56370 Rettert:
    aus Jugendschutzgesetz „Begleiter“? nicht?

    Vor nichtmal mit Recht gehabt haben zu 18. Deutschen Bundestag Abgeordneten Wahl, also auch nichtmal Europa Wahl
    zu kennen sie
    „ACHIFRQA“–KontinentaL
    ?
    :
    aus eben Betreuung per PsychKG Gesetze Anwenden sein haben
    :
    aus welchem lassen sich gar welche deren angeblich haben Schaden nämlich
    :Kœrperverletzung: also aus falschen Behandlung zu schweren Kœrperverletzung gemæhss StGB §§ 224 (1) 5. zu 226 (1) 3.
    noch vor Steuer Recht, oder gar Zoll –bezahlen.

    Was ja nicht geht :mit Richter, die dies aus VStGB Recht Sprechen aus Zusammenhang einer Bande sein tun ersehen.
    ]
    :aus unter hier :…Report: derzeit noch nicht stehen:
    – vielleicht heute noch –
    auf diesen Seite frei ist zu erlesen
    zu auch anderen geben diese Information.

    Mindestens unter den zu sich mal zu Juristen mal meinen wollten zu verteilen haben
    – also aus Recht zu Geschäft an jeden.
    Wenigstens denen, die zu Kinde Dasein haben Wissen deren Leben aus Eltern Liebe zu haben, auch zu Kinde Dasein Erleben wollen diese haben zu sein
    – zu nicht vertan sein Leben zu haben mit seinen Gene Gabe
    , auch anderer sein Habe.

  2. So schafft sich Energiewende, … weltmeisterlich! … genial
    … und einzig und allein bekommen die Deutschen dafür das Potential!

    Aus einfach der Chinesen – ohne CO2 – damit keinen Produkte Habe zu uns auch nix zu verkaufen zu haben, … fein!

    Und der
    Obama hat sich ja sowieso an Deutsche Gesetze zu halten
    , dass er aus zu seines Produkt zu Haftung Habe
    uns also gar nichtmal seine Kohle verkaufen darf.

    Weil damit produzieren dann gemäß der Deutschen Politiker dumme Verbraucher damit viel zu viel CO2, was darf ja nicht sein.

    Also Ausstoss gar – also Immission –
    , wenn auch zu wachsen lassen Pflanzen, also Gras
    :also wenigstens CO2 – nunmal Gas:
    … in alle – nicht nur grad in die dem Deutschen Staatsgebiet angrenzenden – Lande hinaus.

    … womit der – Obama – sich ja beteiligen würde an solcher
    , gar auch zu Schwefel habe Taten.

    Das braucht nicht sein, gemäß der Deutschen Politiker jedenfalls Meinen
    , weil also Wind und Photovoltaik stellen elektrischen Stromes Kraft ja nun schon ab und zu mal bereit
    … und es gibt ja noch des Wasser Kraft
    , wenn also Wind zum Mühlen und Sonne haben zu gar nicht soviel zu elektrischen Stromes dasein schaffen.

    Und mit neuen Autos aus der Deutschen Hause lassen sich Ressourcen ja nunmal nicht schonen, weil ja darin gar schon Zweie sind am Laufen wozu genügt eigentlich eines Motors Kraft
    , oder halt zu Pedale Saft
    … weil Auto steht ja bald am Platz
    , weil aus verrückt halt sein und Medikamente nehmen dazu auch noch ein
    :ja kaum einer der Deutschen – motorisiert – halt fahren noch darf.

    :
    Also aus Politikerns Diktat anderer Menschen Ressourcen
    und auch gar wirklich kranker Dasein verachten
    , also Verstoß gegen der Menschen Welt nicht nur Handels auch sogar zu Schutz Konvention getan, – also klar gegen UN-CARTA Verrat
    :
    zu Vœlkerverstændigung nichtmal wollen haben auch zu eignen Landes Familien Kinde nichtmal des Wissen zu sollen haben deren Mutter geschweige denn Vater überhaupt sollen sein
    :
    http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Presse/pressemitteilungen,did=206502.html
    :
    zu auf Kinde Namens Buche Rücken gen Zoll vor Steuer Recht Geschäfte halt zu treiben.

    … wie das nunmal hier
    :
    http://tinyurl.com/NSGesetzeAnwendenSein
    :
    bei mir? wie bei manchen anderen das dann auch so ist
    , vielleicht auch bei dem ‚Hoeneß‘
    wie das aus Vereine Recht nunmal so gar ist

    und dem hab ich ja nunmal schon dazu was geschrieben.

    Fragen Sie mal @epost.de ‚Matthias.Urban‘
    : aus zu mich betreuen – doch nur aus seines Meinen – wollen sein
    und nochdazu meint der das nichtmal für sich allein
    , denn da steht nunmal noch ein :M, a, t, h, i, a, s:
    als Betreuer vor Strafrecht sein
    und beide wohnen in Rettert 56370 :Ort: Auf der Lay 10
    Gelände, und auch nicht allein.

  3. Die ganze CO2-Nummer läuft doch nach eben diesem Genscher-Trick:

    Eine Ente in die Welt setzen, die anderen würden darin die Zukunft sehen, die eigene Wirtschaft liefe hinterher, wenn sie sich nicht rechtzeitig zum Vorreiter mache.

    Das Erstaunliche ist, daß die Wirtschaft tatsächlich auf den Trick reinfiel, nur weil es von den Gelben kam. Wären die Roten damit gekommen, hätten die Alarmglocken geschrillt.

  4. Was sagte Einstein noch mal gleich: „Zwei Dinge sind unendlich: das Weltall und die menschliche Dummheit. Beim Weltall bin ich mir aber noch nicht ganz sicher.“

    Das Geschehene erinnert mich an die Geschichte von Till Eulenspiegel, der in der Geschichte die arroganten Magdeburger an der Nase herumführte und sie als Narren entlarvte.

  5. Der Unterschied zwischen China/USA/Australien/Kanada und EU-Deutschland ist, dass es in China/USA/Australien/Kanada usw. noch eine starke Gegenposition/Opposition zu diesen „menschengemachten CO2-Klimaerwärmung Angst-Abzockermärchen“ gibt.
    In der Diktatwelt der EU/Deutschland darf es ja schon gar keine andere Meinung mehr zu der Haltung und Diktat der grün-sozialistischen Bundesregierung und EU-Bürokratie im schwarzen Gewand geben.
    In EU-Deutschland wird von innen heraus und von außen hinein eine Diktatur herbei erzwungen. Und jeder „Abzocker/Spekulant“ beteiligt sich an diesen perfiden und asozialen Diktat-Politikspiel einer grün-sozialistischen (kommunistischen) Ideologie. Zum Schaden und auf Kosten und der Freiheit der EU-Deutschland Bürger.
    Die Marktwirtschaft und die Naturgesetze wurden durch das Diktat einer grün-sozialistischen Ideologie in Deutschland und der EU ersetzt/abgeschafft. ESM und EEG sind das beste Beispiel für dieses marktfeindliche Ideologiespiel einer kommunistischen (grünsozialistischen) Politik Elite. Und der Bürger/Wähler lässt sich weiterhin Sand und Wohltaten (auf eigene Bürgerkosten) ins Gesicht streuen. Einfach nur noch perfide und asoziale diese EU-Merkel-Diktat Politik.

Antworten