Abstimmung „Green Tec Awards“

Schauen Sie sich das Reaktorkonzept an! "Grüner" geht es eigentlich nicht mehr, und man fragt sich, was die grüne Ideologie eigentlich gegen eine inhärent sichere Kernkraft ohne nukleraen Abfall hat. Danach können Sie sich entscheiden und abstimmen. Und so geht´s. Seite aufrufen, bis zu Galileo Wissenspreis runterscrollen, dann rechts im Bild "DFR Institut für Festkörper -Kernphysik" Vergrößerungsglas anklicken. Dann erscheint der Text:

Dual Fluid Reaktor DFR

Institut für Festkörper-Kernphysik GmbH

Der Dual Fluid Reaktor DFR ist ein neues nukleares Reaktorkonzept in Weiterführung der sogenannten Generation IV. Der DFR ist inhärent sicher, wobei er im Gegensatz zu heutigen wassermoderierten Reaktoren keinerlei aktive Sicherungssysteme benötigt. Der DFR kann langlebigen nuklearen Abfall aus heutigen Reaktoren vollständig nutzen, ohne neuen zu produzieren – ein geologisches Endlager wird dadurch überflüssig. Außerdem können Kraftstoffe CO2-frei günstig hergestellt werden. Dadurch wird der DFR zu einer extrem umweltfreundlichen und kosteneffizienten Lösung für die Zukunft.

www.dual-fluid-reaktor.de

Konzept begutachten und evtl. zur Anstimmung markieren.

Gefunden?

Danach ist es recht einfach: Häkchen einsetzen, ans Ende scrollen, „Abstimmung“ anklicken und danach Name und E-Mail-Adresse angeben. Die Seite erreicht man hier.

Das EIKE TEam