EIKE ist umgezogen

Die EIKE Website wurde heute mittag erfolgreich umgezogen. Alle Kommentare, die später als gestern gegen 22:00 Uhr eingestellt wurden, wurden nicht mitumgezogen. Deshalb bitte bei Bedarf erneut einstellen.
Mit herzlichem Dank an unseren Webmaster, der sich diese erhebliche Arbeit gemacht hat und für das Verständnis unserer vielen Leser. Die Redaktion

0 Flares 0 Flares ×
image_pdfimage_print
0 Flares Twitter 0 Facebook 0 0 Flares ×

5 Kommentare

  1. Dies soll kein Kommentar werden. Erst einmal auch meinen Glückwunsch!
    Auch ich beabsichtige einen Serverumzug und habe das Problem, daß eine über 300 MB große SQL Datei nicht vollständig von mysql eingelesen wird. Habe das über die shell getestet (und den mysql admin benutzt, Fehlertoleranz eingeschaltet, damit die Verarbeitung nicht stoppt) – die Verarbeitung startet, aber dann steht sie irgendwo und es werden nur etwas über 200 MB eingelesen.
    Gibt es da ein bestimmtes Tool, was ihr genutzt habt oder nutzt ihr gar nicht mysql?
    Wäre für einen kurzen Tipp wirklich dankbar, falls es die Zeit erlaubt.
    Vielen Dank dafür!

    Mit freundlichem Gruß aus Hannover,

    H. Petersen

  2. Ich gratuliere und drücke die Daumen für einen guten Abschluß der Restarbeiten.

    Allein das es EIKE gibt ist schon ein Dorn im Dickicht der Fehlinformatinen und Manipulationen unserer Gutmenschen.

  3. Hiermit möchte ich mich mal bei den IT-Techniker und Organisatoren im Hintergrund, für ihren zeit-und arbeitsintensiven Aufwand, bedanken. Gratulation zu diesen schnellen und reibunglosen (jedenfalls für uns aussenstehenden Komentatoren) Abflauf!
    Gruß
    Hofmann Marc

Antworten